Einen Schritt weitergehen...

 

Während dem Aufenthalt eines minderjährigen Au-Pairs bleiben die Eltern die gesetzlichen Vertreter der Tochter oder des Sohnes. 
Eine Vermittlung erfolgt gemäss den jeweiligen verbindlichen Normalarbeitsverträgen und schweizerischen oder ausländischen Richtlinien und Gesetzen. Ein Stellenantritt erfolgt in Absprache mit der Gastfamilie und des zukünftigen Au-Pairs. In der Schweiz erst, nachdem ein zukünftiges Au-Pair bei der Gastfamilie mindestens 2 - 3 Tage geschnuppert hat.