Einen Schritt weitergehen...

Richtlinien für in der Schweiz wohnhafte Jugendliche

  • Mindestalter 15 Jahre
  • obligatorische Schulpflicht muss erfüllt sein
  • Erfahrungen mit Kindern sind Bedingung
  • Wille zum Erlernen einer Fremdsprache, Vorkenntnisse sind von Vorteil 
  • Verantwortungsbewusstsein, Selbständigkeit, Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit werden erwartet
  • Mithilfe bei der Kinderbetreuung und im Haushalt
  • Kost und Logis
  • Lohn ab SFr. 450.00 pro Monat - je nach Arbeitszeit und Alter
  • Sprachkurs ist Pflicht, muss regelmässig besucht werden, wird vom Au-Pair bezahlt
  • Betriebs- Nichtbetriebsunfall versichert
  • Arbeitszeit: 30 bis 40 Stunden pro Woche
  • 1 ½ - 2 freie Tage  pro Woche
  • 5 Wochen Ferien pro Jahr bis zum vollendeten 20. Altersjahr, danach 4 Wochen

 

Richtlinien für Schweizer Au-Pair im Ausland

  • Alter ab 18 Jahren
  • Arbeitszeit: 30 bis 35 Stunden pro Woche
  • 1 freier Tag pro Woche
  • Ferien 1 - 2 Wochen (nach 6 Monaten Aufenthalt)
  • Taschengeld ca. 120.00 - 130.00 SFr. pro Woche
  • Sprachkurs in der Regel 4 bis 6 Lektionen pro Woche, wird vom Au-Pair bezahlt
  • Kranken- und Unfallversicherung müssen in der Schweiz organisiert sein
  • Grundkenntnisse der zu lernenden Fremdsprache sollten vorhanden sein
  • Erfahrungen mit Kindern und im Haushalt sind Bedingung
  • Verantwortungsbewusstsein, Selbständigkeit, Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit werden erwartet